RED BULL BRANDWAGEN

15.10. | Platzl | ab 16:00
Aufgrund der unklaren Wetterlage wurden die Konzerte in den Alchimiste Belge verlegt.

FIJUKA

haben sich auf der Musikuni in Wien kennengelernt und im Zuge gemeinsamen Herumlungerns in schäbigen Spelunken, die gemeinsame Vorliebe für Pop mit einem dunklen Twist entdeckt. Multi-instrumentaler DIY Pop, immer auf der Suche nach neuen Wegen der Klangerzeugung.

SHE AND THE JUNKIES
kombinieren Glam, Glitter, Psychedelic und Progressive Rock und stehen dabei immer mit einem Fuß am Gaspedal. Vor Energie und Selbstvertrauen strotzend werden mit einer gehörigen Portion Selbstironie alle Rock-Klischees bedient. Eine wahnsinns Live-Band, die man gesehen haben muss!

THOSE GODDAMN HIPPIES

"We Face The Sun With Our Newfound Freedom". Die Hippies spielen euch in den Sonnenuntergang. Hinter dem Projekt steckt der Brite Tom O. Marsh, der jahrelang als Schlagzeuger u.a. mit IAMX unterwegs war und nun in Wien ein Zuhause gefunden hat. Bittersüß, dramatisch, euphorisch, melancholisch.

Comments are closed